Pössl 2 Win Plus

Baujahr 2017, 18tkm, AHK, Markise, Stereo, Euro 6, 90 Liter Dieseltank, Traction, Tempomat, Metallic, Alufelgen, 
LED - Tagfahrlicht, Klima, Fahrerkabine in Wohnraumpolsterung, 80 Liter Absorberk¸hlschrank, usw.

Motorleistung (kw/PS): 120/163
Farbe außen: grau
Farbe innen: grau
Tachostand:  18tkm

€ 59 000 ,-

Allgemeines

Die Pössl Freizeit und Sport GmbH wurde im Jahre 1989 von Peter Pössl gegründet. Damit begründete er gleichzeitig die Kategorie der Kastenwagen-Wohnmobile. Ab 1996 ließ Pössl auf Basis des Peugeot Boxer beim Konkurrenten Adria in Slowenien zu günstigen Lohnkosten Campingbusse in Auftragsfertigung bauen. Darüber hinaus ermöglichte eine Besonderheit im damaligen europäischen Zollrecht, der zollfreie Veredelungsverkehr, der eine kostenlose Aus- und Einfuhr der Fahrzeuge erlaubte, dass Pössl-Wohnmobile zu einem Preis angeboten werden konnten, die denen des Basisfahrzeugs entsprachen. 2002 verkaufte Peter Pössl sein Unternehmen an die Glück-Gruppe. Seit 2004 lässt die Pössl Freizeit und Sport GmbH den Ausbau bei den Konkurrenten Dethleffs in Isny und Capron in Neustadt in Sachsen – beide Tochterunternehmen der Hymer AG – vornehmen. Der Ausbau erfolgt wahlweise auf Basis des Fiat Ducato oder des baugleichen Citroën Jumper. Im Jahre 2005 gründete Pössl die Marke Globecar,2012 wurde das Tochterunternehmen Clever Mobile GmbH mit Sitz in Gräfelfing gegründet und 2016 folgte die derzeit neueste Marke Roadcar.

Quelle: www.wikipedia.org

Tel.: +43 2734 2213

Mobil: +43 676 4356911 (Reinhard Funke)

Mobil: +43 676 4356311 (Herwig Funke)

FAX: +43 2734/4911

E-Mail: funke@contact.at

Impressum

© 2020 by Funke

made with love ❤  by Inge Funke